Senioren Union Pfungstadt ehrt Gründungsmitglieder

V.l.n.r.: Rudolf Ebeling (Jubilar), Adolf Hake (Jubilar), Waltraud Faupel (Vorsitzende SU Pfungstadt),Albert Henrich (Ehrenvorsitzender SU DaDi), Hermine Kramer (Jubilarin), Siegfried Sudra (Vorsitzender SU DaDi), Franz Schön (Jubilar)
V.l.n.r.: Rudolf Ebeling (Jubilar), Adolf Hake (Jubilar), Waltraud Faupel (Vorsitzende SU Pfungstadt),Albert Henrich (Ehrenvorsitzender SU DaDi), Hermine Kramer (Jubilarin), Siegfried Sudra (Vorsitzender SU DaDi), Franz Schön (Jubilar)

Im Rahmen der Mitgliederversammlung der Senioren Union Pfungstadt am Mittwoch, den 04.05.2022, stand die Ehrung der Mitglieder mit 10-jähriger Mitgliedschaft als Höhepunkt auf dem Programm.

Die Gründung der Senioren Union fand am 03.02.2011 statt, sodass die 10 Jahre eigentlich im Jahr 2021 gefeiert hätten werden können. Bedingt durch die Corona-Pandemie konnte die Ehrung leider erst am 04.05.2022 stattfinden.

Den Jubilaren wurde von Waltraud Faupel und Franz Schön für den Aufbau der Organisation und die aktive, engagierte Mitarbeit in den vergangenen 10 Jahren gedankt. Alle Mitglieder erhielten eine Urkunde der CDU Hessen, eine Anstecknadel in Silber und ein kleines Präsent. 

Als Gäste nahmen der Ehrenvorsitzende der Senioren Union des Landkreises Darmstadt-Dieburg Albert Henrich und der neu gewählte Vorsitzende Sigfried Suda teil. Beiden wurde in diesem Rahmen nochmals gedankt für die gute Zusammenarbeit mit dem Senioren Verband in Pfungstadt.

Ein weiterer wichtiger Punkt auf der Agenda waren die geplanten Veranstaltungen in 2022. Dabei wurden viele eigene Termine der Senioren Union Pfungstadt besprochen und geplant. Die Termine der interessanten Veranstaltungen, die speziell auf Senioren zugeschnitten sind (z.B. Einbruchsicherung, Betrugsmaschen, etc.) werden in der Presse bekanntgegeben.
Auch Nichtmitglieder sind dabei ausdrücklich herzlich eingeladen.

An den Veranstaltungen der CDU Pfungstadt (Sommerfest am 26.Juni 2022, Flohmarkt am 03. September 2022, Kerb und Weihnachtsmarkt) werden die Senioren auch in diesem Jahr wieder tatkräftig mithelfen.

Nach oben