CDU Eschollbrücken-Eich mit Elan in die Ortsbeiratswahl

Stellv. Ortsvorsteher und Spitzenkandidat Maximilian Schimmel
Stellv. Ortsvorsteher und Spitzenkandidat Maximilian Schimmel
Mit großen Schritten nähert sich die Kommunalwahl 2021. In diesem Zuge wird auch über die Mitglieder des Ortsbeirates von Eschollbrücken und Eich abgestimmt. Die CDU Eschollbrücken-Eich geht dabei mit dem stellvertretenden Ortsvorsteher Maximilian Schimmel und dem Ortsbeiratsmitglied Evelyne Hörr-Arnold an der Spitze ins Rennen.

Die Kommunalwahl entscheidet über die Zusammensetzung der politischen Gremien in Pfungstadt für die Jahre 2021 bis 2026. Dazu zählt auch der Ortsbeirat von Eschollbrücken-Eich. In diesem möchte die CDU in den kommenden fünf Jahren wieder gemeinschaftlich für die Interessen unseres Stadtteils streiten, wofür bei der letzten Mitgliederversammlung die Weichen gestellt wurden.


Dabei gehen die Eschollbrücker und Eicher Christdemokraten mit dem stellvertretenden Ortsvorsteher Maximilian Schimmel an der Spitze ins Rennen. Der 31-jährige Wirtschaftsingenieur ist bereits seit zehn Jahren Mitglied des Ortsbeirats und will die Arbeit im Gremium weiter fortsetzen. Das Spitzenduo komplettiert das langjährige Ortsbeiratsmitglied Evelyne Hörr-Arnold.

Auf die beiden Spitzenkandidaten folgen mit Michael Ahl und Marco Piesker zwei neue Gesichter in der Eschollbrücker und Eicher Kommunalpolitik. Beide sind in den örtlichen Vereinen und Institutionen aber bei weitem keine Unbekannten und fest im Ortsgeschehen verwurzelt.

Weiter geht es mit Gerlinde Sehlbach und Rudolf Ebeling, zwei ehemaligen Ortsbeiräten, die viel für das Ortsgeschehen in Eschollbrücken und der Eich geleistet haben. Die Liste wird abgeschlossen vom Vorsitzenden der CDU Eschollbrücken-Eich, Jan Huhnstock, der auf dem Ehrenplatz der Partei kandidiert.

Die CDU Eschollbrücken-Eich freut sich, mit einem starken Team um das Vertrauen der Bürgerinnen und Bürger von Eschollbrücken und Eich werben zu können. Die Christdemokraten wollen sich auch weiterhin für die Interessen der Stadtteile stark machen und den Bürgern eine politische Stimme geben.  Mit vielen neuen, frischen Ideen soll im Ortsbeirat gemeinsam mit allen Beteiligten Eschollbrücken und die Eich vorangebracht und die Orte weiterentwickelt werden.

Nach oben